Shiatsu

Shiatsu

 Shiatsu

shiatsu lotus zentrum christiane braunerEntstammt dem japanischen Kulturkreis.
Es ist eine Form von Ganzkörpermassage am bekleideten Körper, in dem wir durch achtsame Berührung und sanften tief wirkenden Druck den Ki-Fluß anregen. Ki, das ist die universelle Lebensenergie im Menschen. Wenn das Ki stagniert (Schmerzzustände) beeinflusst es so unser Wohlbefinden.
Wenn ich im Shiatsu mit dem Körper arbeite meine ich
  • den beseelten Körper
  • den Menschen mit all seinen Gefühlen und Träumen
  • mit seinen Stärken und Schwächen
  • mit seinem Kummer und seiner Freude
  • ich meine auch den göttlichen Funken, der der Seele innewohnt, das Vertrauen in eine Quelle, die uns trägt und nährt
Es geht darum mit Achtsamkeit und Präsenz dem Lebensstrom des Klienten zuzuhören, das Ki zu wecken, so dass Sie die eigene innere Ordnung auf- und wiederfinden können, verbunden mit sich selbst, beruhigt, gelassen, aktiv und entspannt sein zu können und im Gleichgewicht zu leben.

Shiatsu fördert:
  • Ihre Entspanntheit
  • Ihre Wachheit
  • Ihre Zufriedenheit
  • Ihre Beweglichkeit
  • Ihr Wohlbefinden
Steigern Sie damit:
Ihre Selbstheilungskräfte und die Harmonie von Körper, Geist und Seele